Projekt aus dem Jahre 2016

projekt_swl

Für die Stadtwerke Lengerich konnten wir einen Konferenzraum mit dem Kramer VIA Connect Pro ausstatten. Der Konferrenzraum der Außenstelle Lienen wurde von uns mit einem Panasonic 55“ Monitor ausgestattet. Über die VIA Connect Pro-Lösung können die Teilnehmer Darstellungen Ihrer Laptops über WLAN auf den Monitor spiegeln.

Das vielseitige Angebot der der VIA Connect Pro nutzt:

– Wide-Board Funktion
– Präsentation vortragen
– Datenübertragung an alle Teilnehmer verschicken
– und vieles mehr

Folgende Hersteller sind an dem Projekt beteiligt:
Panasonic – Kramer (Via Connect Pro, Datenblatt)


Projekt aus dem Jahre 2014

Aktuelle Presse Mitteilung zu unserem Projekt „Anno 1670“

Der Inhaber des „Anno 1670“ wird das Cafe an die „Extrablatt“-Kette verpachten. So wird aus dem „Anno 1670“ nun das „Extrablatt“ Warendorf.


Projekt aus dem Jahre 2012

Denkfabrik Riverside Hotel in Nordhorn

Hier wurde ein Medienraum geschaffen der die ganz besondere Funktion der flexiblen Aufteilung hat. Die flexible Raumgestaltung verlangt von der Mediensteuerung ganz spezielle Anforderungen. Denn jede neue Raumkonstallation benötigt eine eigene Steuerungsoberfläche. Das haben wir dadurch gelöst, dass für die Mediensteuerung mehrer Steuerkonsolen mit einer Touchscreen Oberfläche eingesetzt haben. Durch die Touchscreen Monitore konnten wir die Benutzteroberfläche der Raumkonstallation optimal anpassen. Auch bei der Videosteuerung haben wir ein Routing eingebaut mit dem die Monitore und Videobeamer je nach Raumkonstallation mit verschieden Bildmaterialen versorgt werden können. Bei dem Audiosystem werden die Deckenlautsprecher und Wandlautsprecher passend umgeschaltet und der Raumkonstallation angepasst.

Folgende Hersteller sind an dem Projekt beteiligt:
Bose – Samsung – Pannasonic – Biamp – JustAddPower – Netgear – Global Cache – Stardraw – und einige mehr.


Projekt aus dem Jahre 2011

Projekt aus dem Jahre 2011 „Cafe Anno 1670“ in Warendorf

Bei diesem Projekt ging es darum, eine kompakte einfache Steuerung für das Audio und Videosystem zu schaffen. Auch die Raumbeleuchtung mit den verschieden Bereichen sollte von unserer Steuerung übernommen werden. Dafür haben wir dem Kunden eine auf seine Bedürfnisse angepasste Mediensteuerung Oberfläche geschaffen. Die gesamte Steuerung aller Teilbereiche und Mediensysteme können nun über einen zentralen Touchscreen Monitor gesteuert werden. Bei dem Audiosystem können die vielen einzelnen Bereiche separat in der Lautstärke geregelt werden. Es ist dem Kunden möglich auf verschiede Audioquellen zurückzugreifen, wie z.B. Audioserver, CD-Player oder Internet Radio. Aber auch Live-Veranstaltungen können eingespielt und geregelt werden. Bei dem Videosystem ist es so, dass der Kunden seine vielen LED/LCD Monitore separat gesteuert haben möchte. Hier haben wir ein Video-Router-System eingesetzt, über das der Kunde per Mediensteuerung auf jeden einzelnen Monitor unterschiedlich Videos zeigen kann. Aber auch ein Videobeamer mit seiner Motorleinwand ist in das System mit integriert und wird über die Mediensteuerung gesteuert. Bei der Beleuchtung sind Dimmer aus der Veranstaltungstechnik verwendetet worden, die zusammen mit der LED-Technik über DMX gesteuert werden.

Folgende Hersteller sind an dem Projekt beteiligt:
Pannasonic – Optoma – NEC – Proel – Biamp – JustAddPower – Soundlight – Samsung – Netgear – Global Cache – Stardraw


Projekt aus dem Jahre 2010

Projekt für die Firma OSMO Anlagenbau GmbH & Co.KG. in Georgsmarienhütte

Hier hat das Klinikum der Uni Würzburg neue Trafostationen bekommen. Dabei haben wir einen LED Beleuchtungseffekt integriert um die neuen Trafo hervorzzuheben. Hierbei durften wir die Firma Osmo bei der DMX Steuerung beratend unterstützen.


Projekt aus dem Jahre 2009

Projekt für die Firma Richters Technic & Service GmbH in Wanne

Bei diesem Projekt konnten wir der Firma Richter bei der Zusammenstellung eines Konzeptes für die Beschallung eines kleinen Restaurants helfen.


Projekt für die Firma Soundart aus Bochum

Hier haben wir die technische Leitung bei der Installation für ein Projekt in Osnabrück übernommen. Aufgrund der räumlichen Nähe hat unser langjährige Kunde die Aufgabe auf uns übertragen und wir konnten seinem Kunden bei der Verwirklichung helfen.


Projekt aus dem Jahre 2008

Projekt für die Stage Entertainment Group

Hier konnten wir bei der Umgestaltung der Steuerung für die Raumbeleuchtung des Theater Neue Flora in Hamburg tätig werden. Wir haben die alte Handsteuerung so umgerüstet, dass auch eine parallel DMX Steuerung der einzelnen Bereiche möglich ist. Eine Lösung für die Sicherheit der Steuerspannungsversorgung haben wir nachgerüstet. Bei einem Ausfall des ersten Netzteils für die 24V Steuerspannung der Beleuchtungssteuerung wird automatisch oder per Handbetrieb auf eine zweite Netzteilstufe umgeschaltet.